Mitstreiter gesucht!

Open Source lebt von seiner Gemeinschaft oder kurz gefasst, ich würde mich freuen, wenn ich euch für die Idee Projekt Null begeistern kann. Nur so erhalten die Projekte den nötigen Schub. Darüber hinaus kann jeder seine Erfahrungen einbringen und trägt somit zu einem besseren Ergebnis bei.

Mit einem Open Source Projekt auf Basis von Konstruktionsdaten betrete ich allerdings Neuland. Ich habe noch keine Idee, wie wir gemeinsam an den Projekten arbeiten können. Vermutlich auf Basis von Komponenten? Gerne nehme ich Tipps entgegen, ansonsten heißt es Learning by doing.

Die Konstruktionsdaten werden heute über GitHub bereitgestellt. Diese Plattform hat weltweit Verbreitung für allerhand Open Source Projekte gefunden. Es spricht jedoch nichts dagegen, früher oder später, einen eigenen Git Server auf die Beine zu stellen, falls uns die Absichten hinter GitHub nicht mehr gefallen. Erfahrung ist jedenfalls vorhanden.

Damit ihr Änderungen in die Repositorys pushen könnt, muss ich euch berechtigen, d.h. ihr benötigt unbedingt ein GitHub Konto. Wendet euch im Anschluß per E-Mail an djordje.gladovic@projekt-null.de und nennt mir euren GitHub Benutzernamen.

Meine eigenen Projekte entstehen derzeit auf Basis von Autodesk Fusion 360. Das Programm steht für private Zwecke kostenlos zur Verfügung. Es spricht jedoch nichts dagegen, neue Projekte auf Basis alternativer Konstruktionsprogramme zu starten, solange die Software frei erhältlich ist.

Lange Rede, kurzer Sinn: Lasst uns einfach mal starten!